ChorAlarm Konzert 2017

Das diesjährige Projekt „ChorALARM“ nähert sich seinem Abschluss. Dieser findet in Form eines Konzertes statt.

Mitglieder der Staatskapelle Dresden haben sich zur Verfügung gestellt, die Kinder musikalisch zu begleiten. Unter Einstudierung und Leitung von Frau Büttig wird das Konzert

am 20. Dezember 2017
um 17.00 Uhr in der
Kreuzkirche Dresden

stattfinden. Alles sind herzlich eingeladen, zu lauschen, zu staunen und bei einigen Liedern mitzusingen (Noten+Text werden bereitgestellt).

Die Kosten für das Konzert werden durch die Schule und durch Spenden bestritten (Förderverein). Eine Ausnahme stellt dabei das Nutzungsentgelt für das eigentliche Konzert dar: der Betrag wird zweckgebunden als „Stufenpatenschaft“ an die Kreuzkirche gespendet. Das heißt, wir alle finanzieren die Sanierung einer Turmstufe der Kreuzkirche, diese Stufe wird einen Vermerk tragen („Die Kinder der 6. Grundschule Dresden zu Weihnachten 2017“), im Gegenzug erhebt die Kreuzkirche keine Gebühr für die Nutzung der Kirche fürs Konzert. Auch andere Gäste werden erwartet, denn auf das Konzert wird öffentlich aufmerksam gemacht.

Bitte beteiligen auch Sie sich mit, dem Projekt zu diesem großartigen Abschluss zu verhelfen: Sowohl beim Weihnachtsbaumschmücken als auch zum Konzert selber werden Spendenkisten aufgestellt werden, ebenso ist eine Einzelspende an den Förderverein mit Stichwort „ChorALARM“ möglich.

Im Anschluss ans Konzert bietet sich Ihnen die Möglichkeit, mit Ihren Lieben noch durch die weihnachtliche Innenstadt zu streifen.

Details zum Konzert (Logistik, Versorgung der Kinder, Einlassbeginn 16.40 Uhr usw) entnehmen Sie bitte dem letzten Elternbrief.

Stufen mit Patenschaftsvermerk
Stufen der Kreuzkirche mit Vermerk der Paten

 

Weihnachtsbaumschmücken

Weihnachtsbaumschmücken

Liebe Kinder, Lehrer, Horterzieher, Verwandte und Freunde,

am 29.11.2017 findet es statt: das alljährliche Weihnachtsbaumschmücken. Wir möchten es wieder gemütlich angehen lassen, mit Kaffee und Kuchen, Glitzern und Duft. Es wird gebastelt, Musik gehört und genascht.
In Vorbereitung auf unser ChorAlarm-Abschlusskonzert – Miete, Kindertransport mit DVB, Essenversorgung… – möchte der Förderverein gerne schon an diesem Tag ein paar zusätzliche Spenden einsammeln. Daher bitten wir Sie schon jetzt einzuplanen, dass wieder ein Kuchenbasar stattfinden wird (+ Kuchengeld mitbringen). Die Kuchen waren doch immer der Renner, ob Hoffest, Tag der Offenen Tür oder Weihnachtsbasteln! An dieser Stelle noch mal ein außerordentliches Kompliment für die hervorragende Qualität.

Ohne zu viel zu verraten: das ChorAlarm-Konzert wird diesmal eine ungewöhnliche Überrschaung für alle werden. Seien Sie gespannt..

Kennst Du schon Antolin?

 Antolin – das bedeutet: lesen und dann ein Quiz dazu. Punkte sammeln und Belohnungsorden verdienen. Die Schule vergibt die Lizenzen, sprich Deinen Klassenlehrer an. Empfohlene Nutzung nicht vor dem zweiten Halbjahr der Klassenstufe 1.

So funktioniert Antolin
  1. Kinder und Jugendliche sind ausgestattet mit Zugangsdaten – einem Benutzernamen und einem Kennwort, für antolin.de
  2. Kinder und Jugendliche besorgen sich Bücher aus der Bücherei, aus einer Lesekiste oder aus dem Regal zu Hause …
  3. Sie machen es sich gemütlich: Gelesen wird zu Hause oder in der Schule, in der Freiarbeit oder in der Antolin-Stunde. Jeder für sich, jeder in seinem Tempo. Buchdeckel zu.
  4. Auf geht’s zum Tablet, Smartphone oder PC, zu antolin.de:
    – Zugangsdaten eingeben – Buchtitel eintippen – Quiz starten!
  5. Antolin fragt zum Buch:
    Wie kam es zu …? Wem folgten sie …? Warum war es still?
    Die Kinder und Jugendlichen tippen eine Antwort an. Jede richtige freut den Raben, jede falsche löst er auf.
  6. Gut gemacht? Ja! Im Konto glänzen die Punkte.

Schau doch mal rein in die Bibliothek und bei Antolin.

Vertretungspläne

Liebe Eltern,

ab sofort könnt Ihr die Vertretungs- und Ausfallpläne der Kinder hier auf der Seite einsehen (Spatzenklassen -> Klassenstufe xy -> Vertretungspläne).

Die Pläne sind für jede Klassenstufe einzeln passwortgeschützt. Sie sind unverbindlich und entsprechen im Normalfall dem Aushang des Vortages von ca. 16:00 Uhr. Die Passwörter erhaltet Ihr schnellstmöglich über Eure Elternvertreter.

Hinweise:
Die Kinder sollen weiterhin selbständig und täglich ihre Stundenplanaushänge lesen und die Eltern ihnen auch vertrauen. Bei Unklarheit oder bei Rückkehr nach Abwesenheit kann der Vertretungsplan hier jedoch eine Hilfe sein, dass man z.B. nicht am nächsten Tag eine Stunde zu früh im Schulhaus steht oder den Klassenausflug verpasst.

Schon gewusst? Gummistiefel oder Sonnencréme – unten links auf der Startseite ist eine Wettervorhersage eingebunden.